Youtube eigenes video downloaden

Das Tool ermöglicht es Ihnen, Videos in 4 verschiedenen Formaten (MP4, MKV, AVI und MOV) herunterzuladen. Auf der Copyright-Front, solange Sie ein Video für Ihren persönlichen Offline-Gebrauch herunterladen, sind Sie wahrscheinlich in Ordnung. Es ist mehr schwarz auf weiß, wenn man Googles Nutzungsbedingungen für YouTube betrachtet, die lautet: „Sie dürfen nicht… Zugriff, Vervielfältigen, Herunterladen, Verteilen, Übertragen, Broadcast, Display, Verkauf, Lizenz, Änderung, Änderung oder anderweitige Nutzung von Teilen des Dienstes oder von Inhalten, außer: (a) wie vom Dienst ausdrücklich genehmigt; oder (b) mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von YouTube und gegebenenfalls den jeweiligen Rechteinhabern.“ Kehren Sie zu Ihrem Browser zurück, und fügen Sie die URL – es handelt sich um eine temporäre Webadresse – in der Adressleiste ab) in die Adressleiste und beginnen Sie mit der Wiedergabe des Videos. Wenn Sie das Video im Browser anzeigen, wird eine Option zum Herunterladen der Datei angezeigt, um sie lokal beizubehalten. Kopieren Sie eine URL aus einem YouTube-Video, und öffnen Sie dann VLC. Wählen Sie im Menü Medien Netzwerkstream öffnen (Strg+N) und fügen Sie die URL ein. Klicken Sie auf Wiedergabe. Wenn das Video abgespielt wird, gehen Sie zu Tools > Codec-Informationen. Unten befindet sich ein Feld mit dem Namen „Quelle“ – kopieren Sie die URL, die Sie in diesem Feld finden.

Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Herunterladen, nachdem Sie die gewünschten Optionen ausgewählt haben. Dann wird Ihnen eine Fortschrittsseite angezeigt, auf der Downloadgröße, Downloadgeschwindigkeit und geschätzte verbleibende Zeit angezeigt werden. Sie können den Download jederzeit anhalten. Sobald der Download abgeschlossen ist, wählen Sie Ihr Video aus dem Fenster und ein vertikales Drei-Punkte-Symbol sollte auf der rechten Seite des Fensters angezeigt werden. Klicken Sie auf dieses Symbol, und ein Menü sollte erscheinen. Wählen Sie in diesem Menü im Ordner anzeigen aus, um zu ermitteln, wo das neue Video auf Ihrem Computer gespeichert wurde. Wenn Sie nicht über unbegrenzte Speicherkapazität verfügen, bedeutet der Kompromiss in der Regel, die niedrigste Videoqualität zu finden, die Sie auf dem Display tolerieren können, auf dem Sie das Video ansehen werden. Snaptube ist ein weiteres benutzerfreundliches Tool, mit dem Sie YouTube-Videos in verschiedenen Auflösungen und Formaten herunterladen können. Um zu verhindern, dass dies zu einer Wäscheliste von Programmen und Websites wird, die YouTube-Videos herunterladen können, haben wir ein paar Regeln für die Aufnahme entwickelt. Services müssen: Neben einzelnen Videos können Sie mit dem Tool auch komplette YouTube-Playlists bequem auf einmal herunterladen.

Ein Wesentliches von VidMate ist sein integrierter Downloader, der schnelle Download-Geschwindigkeiten (auch bei langsamen Internetverbindungen) bietet. KeepVid (von iTubeGo) ist die Go-to-Website zum Herunterladen von YouTube-Videos im MP4-Format. ClipGrab ist der letzte auf der Liste und wird als „freundlicher Downloader für YouTube“ vermarktet. YTOFFLINE ist ein Plug-and-Play, ready-to-go, YouTube Downloader, mit dem Sie Ihre Lieblingsvideos unterwegs speichern können. Darüber hinaus enthält die Software auch einen integrierten „Medien-Downloader“, mit dem Sie Videos von über 1.000 Websites herunterladen können.